Wandertour „Geheimtipp unter Älblern“

Die Schwende bei Rietheim gilt als einer der schönsten Aussichtspunkte inmitten des Biosphärengebietes Schwäbische Alb. Kommen Sie mit und lassen Sie sich verzaubern. Streuobstwiesen, ein Vulkankratersee und seltene Pflanzenarten säumen den Weg.

Termin: Sonntag, 26.05.2019 13:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz bei der Kirche, Münsingen-Rietheim
Dauer: ca. 3,5 Std.
Streckenlänge: ca. 7 km mit leichten Steigungen
Kosten: € 6,–/Person
Gruppenbuchung jederzeit möglich.

Na – Nom – Nauf
Wir starten bei dieser Naturerlebniswanderung mit einer kleinen Runde durch unser albtypisches Dorf. Dann geht’s runter (na) entlang eines kleinen Bächleins und mitten   durch ein kleines Stück der Kernzone des Biosphärengebietes Schwäbische Alb durch ein schattiges, bemoostes Tälchen, mit einem kleinen Abstecher (nom) zu den Tuffsteinen und anschließend wieder hinauf (nauf) auf einem schmalen Pfad auf die Albhochfläche.

Termin: Sonntag, 02.08.2017  13.00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz bei der Kirche, Münsingen-Rietheim
Dauer: ca. 3,5 Std.
Streckenlänge: ca. 7 km mit Steigungen
Kosten: € 5,–/Person
Gruppenbuchung jederzeit möglich.